Denkmalgeschützte Anlageimmobilien: wirtschaftlich-historischer Charme

Wohneigentum in der Vermietung garantiert Eigentümern einen kontinuierlichen Mietzins, während sie simultan an der Wertentwicklung des Immobilienmarktes partizipieren. Mit den hier aufgeführten Kapitalanlagen aus dem Bereich Wohnen und Denkmalschutz bekommen Sie die Gelegenheit, Schmuckstücke zu erwerben, an denen Sie und Ihre Mieter viele Jahre Freude haben werden. Übrigens: Selbstverständlich helfen unsere Immobilienmakler Ihnen nach dem Erwerb gern bei der Suche nach einem vertrauenswürdigen Mieter mit entsprechender Bonität, der Ihrem Eigentum den notwendigen Respekt entgegenbringt. Interesse? Treten Sie unverbindlich mit uns in Kontakt!

Gute Argumente für eine Investition in Denkmal-Wohnimmobilien

Denkmalgeschützte Immobilien bieten ihren Eigentümern ebenso wie Bewohnern eine kleine Zeitreise: in die Vergangenheit, geprägt von historischem Charme und nicht selten kunstvollen Baustilen und Verzierungen, die heute in Neubauprojekten nicht mehr zu finden sind. Ebenso liefern die hier aufgelisteten Immobilien aber ganz konkrete wirtschaftliche Vorteile. Eine denkmalgeschützte Immobilie als Kapitalanlage zu nutzen, wird von staatlicher Seite in Form von erheblichen Steuererleichterungen stark gefördert. So erhalten Sie indirekt über die Steuer einen Teil des Kaufpreises zurück. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, dann rechnen wir Ihnen den finanziellen Vorteil gern an einem konkreten Beispiel vor.

Ebenso bieten Ihnen viele denkmalgeschützte Immobilien im Ruhrgebiet diese Vorteile:

Helles Altbaugebäude
  • gute Anbindung dank ausgebauter, erstklassiger Infrastruktur
  • attraktives Preis-/Leistungsverhältnis
  • zeitlose Architektur und typischerweise hohe Decken sowie kunstvolle Verzierungen
  • in der Regel wirtschaftlich starker Mietinteressentenpool
  • oft gute Citylage

Denkmalgeschützte Kapitalanlagen als Wohnimmobilien kombinieren folglich beides: einen historischen Charme mit häufig urbaner Citylage, mit der Sie das Stadtleben von Essen, Mülheim oder beispielsweise Düsseldorf auskosten können - oder eben Ihre Mieter.

Auf uns ist Verlass: vor, während und nach dem Kauf von denkmalgeschützten Immobilien

Mit gebündelter Expertise, jahrzehntelanger Erfahrung und tief verwurzelt in der Region, begleiten unsere Immobilienmakler für Essen und Mülheim Sie auf dem dynamischen Markt denkmalgeschützter Immobilien. Dabei können Sie sich unter anderem auf Herrn Lindner als DEKRA-zertifizierten Sachverständigen für Immobilienbewertung verlassen, welcher in der Lage ist, für derartige Immobilien juristisch belastbare Verkehrswertgutachten zu erstellen. Ebenso steht Ihnen Herr Wilke, unser Finanzierungsvermittlungsberater im Haus, während dem Kauf und der anschließenden Finanzierung zur Seite. Sofern Sie etwas umbauen möchten, vermitteln wir Ihnen gern zuverlässige Handwerker aus unserem Netzwerk, die mit den Auflagen bei denkmalgeschützten Immobilien vertraut sind.

Sie suchen eine andere Immobilie? Schauen Sie auf unseren Seiten für Wohnimmobilien, Gewerbeimmobilien, Grundstücke, Ferienimmobilien oder beispielsweise Neubauprojekten vorbei. Wir sind Ihr Ansprechpartner in der Region - bei allem, was Immobilien betrifft!